Schweisshundestation schweiz


was und wer ist die "schweisshundestation schweiz" ?

In der Schweiz ist das Nachsuchewesen von Kanton zu Kanton unterschiedlich geregelt. Wir sind ein Rasseclub-unabhängiger Zusammenschluss erfahrener Nachsuchenführer  die über die Kantons- und Landesgrenzen hinaus zusammenarbeiten und sich gegenseitig unterstützen. Die professionelle Koordination der "Schweisshundestation Schweiz" wird durch prowaidwerk.ch ausgeführt.

Anfragen werden zu jeder Zeit schweizweit angenommen! Erschwerte Nachsuchen wie auch Kontrollsuchen werden von ausschließlich bei Tageslicht durchgeführt. Eine revierkundige Begleitung ist Bedingung für jede Nachsuche. Unser Hauptziel ist es in jedem Fall, das verletzte Stück zu finden, auch wenn dies mit einem Hund nicht im ersten Anlauf gelingt. Sind Pirschzeichen vorhanden, wird mit mindestens einem weiteren Team die Arbeit, auch über mehrere Tage, fortgesetzt. Bei absehbar schweren Einsätzen (Krell-, Lauf -, bzw. Gebrechschüssen) werden in der Regel zwei Gespanne zum Einsatz kommen.

Absolute Verschwiegenheit ist für prowaidwerk.ch und unsere Hundeführer selbstverständlich – egal was, wann, wo zur Strecke kommt. Alle Nachsuchenberichte und Statistiken werden nur anonymisiert und ohne Nennung von Namen und Ortsangaben angefertigt.

Die Tätigkeit unserer Nachsuchengespanne erfolgt ehrenamtlich. Lediglich für die im Rahmen der An- und Abfahrt zurückgelegten Kilometer werden 50 Rappen je Kilometer als Fahrtkostenpauschale abgerechnet. Spenden zur Unter-stützung der Nachsuchenarbeit sind jederzeit recht herzlich willkommen. Hundefutter, Schweißriemen, Halsungen, Transportboxen, Schutzwesten, GPS-Geräte sind kostspielig. Prowaiderk.ch, die Nachsuchenführer sowie die Hunde sind deshalb dankbar für jede Unterstützung.


KONTAKT

prowaidwerk GmbH

Plam dil Bläsi 16 / 7078 Lenzerheide / Schweiz

info@prowaidwerk.ch

prowaidwerk.ch